Top banner

Fiji Airways (FJ) Sitzpläne

Fiji Airways wurde 1947 gegründet und nahm 1951 den Betrieb auf. Fiji Airways ist die nationale Fluggesellschaft von Fidschi. Ihr Hauptsitz befindet sich am Nadi International Airport Nadi, Fidschi. Der Nadi International Airport ist das Hauptdrehkreuz des Unternehmens. Das zweite Drehkreuz von Fiji Airways ist der Nausori International Airport. Das Unternehmen ist Mitglied der Oneworld Alliance. Fiji Airways bietet nationale und internationale Flüge nach Nordamerika, Japan und in den pazifischen Raum an. Fiji Airways bietet Direktflüge zu 23 Zielen an. Die Flotte des Unternehmens besteht aus 13 Flugzeugen.

Fiji Airways ist eine der größer Fluggesellschaften im gesamten Planet. bietet einen vollständigen Sitzplan der Fluggesellschaften von Fiji Airways mit ideal einfach Stühle ideal für lange Reisen. Obwohl es gestartet wurde, hat Fiji Airways es geschafft, sich erstellen Namen auf dem aktuell Industrie zu machen, insbesondere angesichts seines Gewinn, seiner Flottengröße und des Sitzplans von Fiji Airways. Die ISu-Flotte hat ein reichhaltiges Sortiment von von Flugzeug. Fiji Airways besitzt viele hubs weltweit, wobei sich die Haupt in Fiji/CITY befindet. Die Unternehmen hat ihren eigenen FJI, der deutlich einfacher Dinge verbunden mit Zusammenhang mit der Institution und analysieren grundlegender internationaler Technologiestandards für Anforderungen und Vorgang Konzept der Fluggesellschaft, Untersuchung, von Unfällen usw. vereinfacht . Darüber hinaus erfüllt Fiji Airways erfüllt die Bedingungen der IATA, die die Industrie der Fluggesellschaft darstellen, entwickeln und ihr dienen sollen. Deshalb sind alle Flugzeuge besessen Besitz einer Firma anwenden FJ Sitzplan. Wenn Reisende einen bestimmten Flughafen und seinen Ort suchen möchten, können sie diese Einzelheiten mit dem ICAO-Code FJI. Dies ist besonders einfach, wenn der Sitzplan des Flugzeugs Fiji Airways für den Passagier von Bedeutung ist. Fiji Airways wird durch 80 Fluggesellschaften mit einer relativ vielfältigen etwas Flugsitzkarte ergänzt. Flugzeuge reisen zu einer großen Anzahl von Orte. Kabinen Flugzeug Angebot First, Business, Economy Premium and Economy. Sie alle haben mehrere Requisiten und Sitzpläne. In Hauptity Flugzeugen ist mindestens eine Gleichstromsteckdose vorhanden. Je nach Kabinenklasse beinhalten die Transporte innovativ Komponenten, die einen bequemen Flug ermöglichen.

Wir haben eine vollständige Liste mit Sitzplänen für Flugzeuge zusammengestellt, die von Fiji Airways betrieben werden. Wählen Sie ein Flugzeug aus und klicken Sie darauf, um Sitzpläne anzuzeigen.

Mehr erfahren
  • Fiji Airways

Flotte

Airbus

ATR

Boeing

Regeln für den Check-in

Die Passagiere können am Flughafen einchecken. Für internationale Flüge checken Sie bitte 3 Stunden vor der geplanten Abflugzeit ein. Check-in-Schluss ist 1 Stunde vor Abflug. Für Inlandsflüge auf den Fidschi-Inseln checken Sie bitte 90 Minuten vor der geplanten Abflugzeit ein. Der Check-in schließt 30 Minuten vor dem Abflug, die Fluggesellschaft bietet keinen Online-Check-in an.

Mehr erfahren

Gepäck

Freigegebenes Handgepäck in der Business Class: 2 Taschen + 1 persönlicher Gegenstand; die Abmessungen dürfen 115 cm (Länge + Breite + Höhe) nicht überschreiten; das Höchstgewicht beträgt jeweils 7 kg. Freigegebenes Handgepäck für die Econom Class: 1 Gepäckstück + 1 persönlicher Gegenstand; die Maße dürfen 115 cm (Länge + Breite + Höhe) nicht überschreiten; das Höchstgewicht beträgt 7 kg. Das Höchstgewicht des aufgegebenen Gepäcks beträgt 23 kg (Econom Class) bzw. 30 kg (Business Class), die Größe bis zu 158 cm (Summe aller Abmessungen).

Mehr erfahren

Kinder ohne Begleitung

Fiji Airways bietet einen Begleitservice für Minderjährige an. Kinder unter 7 Jahren können diesen Service in Anspruch nehmen. Kinder über sieben Jahren können allein reisen, und Fiji Airways und Kinder im Alter von 5 und 6 Jahren können auf einfachen Flügen von weniger als 6 Stunden allein reisen. Auf allen anderen Flügen müssen Kinder unter sieben Jahren von einem Flugbegleiter oder einem Erwachsenen über 16 Jahren begleitet werden.

Mehr erfahren

Kleinkinder

Kinder unter zwei Jahren (24 Monaten) benötigen keinen eigenen Sitzplatz. Nur Passagiere über 15 Jahre dürfen Kinder auf dem Schoß mitnehmen. Pro Erwachsenem ist nur ein Kind auf dem Schoß erlaubt. Wenn ein Erwachsener mit mehr als einem Kleinkind unter zwei Jahren reist, muss für jedes weitere Kleinkind ein separater Sitzplatz gekauft werden. Für ein Kind unter zwei Jahren (24 Monate) werden normalerweise 10 % des Erwachsenentarifs zuzüglich Steuern berechnet, wenn es keinen eigenen Sitzplatz einnimmt. Andernfalls muss ein Ticket zum Kindertarif gekauft werden.

Mehr erfahren

Haustiere

Die Fluggesellschaft erlaubt die Beförderung von Tieren in Ausnahmefällen. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die Verkaufsabteilung.

Mehr erfahren