Top banner

Yakutia Airlines (R3) Sitzpläne

Die russische Fluggesellschaft Yakutia Airlines wurde im Jahr 2002 gegründet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Yakutsk, Russland. Das Hauptdrehkreuz der Fluggesellschaft ist der Flughafen Yakutsk. Weitere Drehkreuze sind der Flughafen Chabarowsk Nowy und der internationale Flughafen Vnukovo. Yakutia Airlines führt Linien- und Charterflüge innerhalb der Republik Sacha (Jakutien) durch. Die Fluggesellschaft führt auch Flüge in die zentralen Regionen der Russischen Föderation, in die GUS-Länder, nach Südostasien und ins Ausland durch. Insgesamt bedient das Unternehmen 40 Strecken. Die Flotte von Yakutia Airlines besteht aus 21 Flugzeugen.

Wir haben eine vollständige Liste mit Sitzplänen für Flugzeuge zusammengestellt, die von Yakutia Airlines betrieben werden. Wählen Sie ein Flugzeug aus und klicken Sie darauf, um Sitzpläne anzuzeigen.

Mehr erfahren
  • Yakutia Airlines

Flotte

Sukhoi

De Havilland Canada

Boeing

Regeln für den Check-in

Der Check-in kann online (über die Website oder die mobile App) oder am Flughafen erfolgen. Der Online-Check-in beginnt 23 Stunden vor dem Abflug und endet zwei Stunden vor dem Abflug. Die Anmeldeschalter öffnen drei Stunden vor dem Abflug und schließen 60 Minuten vor dem Abflug.

Mehr erfahren

Gepäck

Die Passagiere dürfen bis zu 10 kg Handgepäck mitnehmen. Das Gepäck darf die Maße von 55 x 40 x 20 cm nicht überschreiten. Passagiere, die in der Business- und Komfortklasse der Fluggesellschaft reisen, dürfen 40 kg aufgegebenes Gepäck kostenlos mitnehmen, Passagiere der Economy-Klasse 20 kg. Die Abmessungen des aufgegebenen Gepäcks dürfen 50 cm x 50 cm x 100 cm nicht überschreiten.

Mehr erfahren

Kinder ohne Begleitung

Kinder über fünf Jahren können allein reisen. Für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren ist ein Begleitdienst für Minderjährige obligatorisch. Für Kinder über 12 Jahren ist der Begleitdienst für Minderjährige nicht obligatorisch und kann auf Wunsch der Eltern gebucht werden.

Mehr erfahren

Kleinkinder

Kinder unter zwei Jahren gelten als Kleinkinder. Kinder, die jünger als sieben Tage alt sind, dürfen nicht mitfliegen. Kleinkinder benötigen keinen eigenen Sitzplatz. Sie können auf dem Schoß einer erwachsenen Begleitperson reisen. Ein Kleinkind unter zwei Jahren muss immer von einem Erwachsenen begleitet werden. Ein Erwachsener kann mit zwei Kleinkindern reisen. In diesem Fall kaufen Sie einen Sitz für ein Kleinkind, das andere kann auf dem Schoß des Erwachsenen sitzen.

Mehr erfahren

Haustiere

Katzen, Hunde (einschließlich Blindenhunde und Diensthunde) und Vögel werden als eine besondere Art von Nicht-Standard-Gepäck zur Beförderung zugelassen. Tiere (Vögel), deren Gewicht mit dem Käfig/Behälter 8 kg nicht überschreitet, dürfen in einer Flugzeugkabine befördert werden. Die Gesamtabmessungen des Behälters in der Summe der drei Dimensionen (Länge/Breite/Höhe) dürfen 125 cm nicht überschreiten, und die Höhe des Behälters darf 35 cm nicht überschreiten. Mehrere Tiere können in einem einzigen Käfig befördert werden, wenn ihr Gesamtgewicht zusammen mit dem Käfig 8 kg nicht übersteigt und ihre gemeinsame Unterbringung die Bewegungsfreiheit der Tiere im Container nicht einschränkt. Die Beförderung von Tieren (Vögeln), die zusammen mit einem Behälter mehr als 8 kg wiegen oder deren Gesamtabmessungen mehr als 125 cm betragen, ist im Gepäckraum zulässig. Tiere mit einer Masse von mehr als 50 kg zusammen mit einem Behältnis werden nicht zur Beförderung als Gepäck (in der Kabine und im Gepäckraum) zugelassen.

Mehr erfahren