Top banner

Aktuelle Air Austral (UU) Sitzplanliste

Die französische Fluggesellschaft Air Austral nahm 1974 ihren Betrieb auf. Ihr Hauptsitz befindet sich auf dem Flughafen Roland Garros Sainte-Marie, Réunion, Frankreich. Er ist auch das Hauptdrehkreuz der Fluggesellschaft. Air Austral bietet Passagierlinienflüge von La Réunion nach Frankreich, Südafrika, Australien, Neukaledonien und in die Küstenländer des Indischen Ozeans an. Insgesamt fliegt das Unternehmen 17 Ziele an. Die Flotte von Air Austral besteht aus 11 Flugzeugen.

Auf seatmaps.com haben wir die umfassendste Datenbank mit Sitzplänen zusammengestellt. Klicken Sie auf die nachstehenden Links, um Sitzpläne für alle von Air Austral betriebenen Flugzeuge anzuzeigen.

  • Air Austral

Flotte

Regeln für den Check-in

Registrierungsoptionen: automatischer Check-in, Web-Check-in, mobiler Check-in, Kiosk-Check-in (Totem). Der Online-Check-in beginnt 24 Stunden vor dem Abflug und schließt 60 Minuten vor dem Abflug. Die Check-in-Schalter öffnen drei Stunden vor dem Abflug und schließen 60 Minuten vor dem Abflug.

Mehr erfahrenarrow

Gepäck

Die Fluggäste dürfen Handgepäck mit einer maximalen Größe von 55 cm x 40 m x 25 cm und einem Gewicht von bis zu 10 kg mit an Bord nehmen. Das maximale Gewicht des aufgegebenen Gepäcks beträgt 23 kg, die Größe bis zu 158 cm (Summe aller Abmessungen).

Mehr erfahrenarrow

Kinder ohne Begleitung

Mit dem Service für unbegleitete Minderjährige können Kinder zwischen 4 und 11 Jahren in Begleitung von Air Austral-Mitarbeitern reisen. Air-Austral-Mitarbeiter begleiten Ihr Kind durch alle erforderlichen Kontrollpunkte und auf den Flug. Nach der Ankunft begleiten die Air Austral-Mitarbeiter Ihr Kind, bis es an einen bestimmten Erziehungsberechtigten übergeben wird.

Mehr erfahrenarrow

Kleinkinder

Kinder unter zwei Jahren gelten als Kleinkinder. Kleinkinder, die jünger als sieben Tage alt sind, dürfen nicht mitfliegen. Kleinkinder benötigen keinen eigenen Sitzplatz. Sie können auf dem Schoß einer erwachsenen Begleitperson reisen. Die Flugkosten betragen 10 % des regulären Erwachsenentarifs. Ein Erwachsener kann mit zwei Kleinkindern reisen. In diesem Fall müssen Sie einen Sitz für ein Kleinkind kaufen, das andere kann auf dem Schoß des Erwachsenen sitzen.

Mehr erfahrenarrow

Haustiere

In der Kabine können nur Hunde und Katzen mit einem Gewicht von weniger als 6 kg befördert werden. Blindenhunde sind ebenfalls willkommen. Alle anderen Tiere werden nach Genehmigung durch Air Austral im Frachtraum befördert. Das Gewicht des Tieres und des Behälters ist nicht in der Freigepäckmenge enthalten. Im Frachtraum müssen Haustiere in speziell für den Flugverkehr vorgesehenen Behältern transportiert werden.

Mehr erfahrenarrow