Top banner

Aktuelle Avianca Ecuador (2K) Sitzplanliste

Die Fluggesellschaft wurde ursprünglich 1985 als AeroGal gegründet und später von Avianca Holdings übernommen und in Avianca Ecuador umbenannt. Die Flotte besteht aus Flugzeugen der A320-Familie, die im nationalen und internationalen Linienverkehr eingesetzt werden. Die Hauptbasis ist der internationale Flughafen Mariscal Sucre in Quito. Im Inlandsverkehr werden alle wichtigen Flughäfen auf dem ecuadorianischen Festland sowie die weit entfernten Galapagosinseln angeflogen. Auf internationalen Strecken werden Ziele in Nord-, Mittel- und Südamerika angeflogen.

Auf seatmaps.com haben wir eine umfassende Datenbank mit Sitzplänen für alle von Avianca Ecuador betriebenen Flugzeuge zusammengestellt. Klicken Sie auf die Links unten, um die Sitzpläne anzuzeigen.

  • Avianca Ecuador

Flotte

Regeln für den Check-in

Der Check-in kann online (über die Website oder die mobile App) oder am Flughafen erfolgen. Die Anmeldeschalter öffnen drei Stunden vor Abflug und schließen 60 Minuten vor Abflug. Mit dem Web Check-in von Avianca können Sie zwischen 24 Stunden und 2 Stunden vor Abflug einchecken.

Mehr erfahrenarrow

Gepäck

Jeder Passagier darf ein Handgepäckstück und einen persönlichen Gegenstand mitnehmen. Die maximale Summe aller Abmessungen des Handgepäcks beträgt 115 Zentimeter (Länge+Breite+Höhe). Für alle Zielorte beträgt das maximale Gewicht des aufgegebenen Gepäcks 23 kg in der Economy Class und 32 kg in der Business Class. Für alle Zielorte dürfen die Abmessungen Ihres Gepäcks 158 Zentimeter nicht überschreiten, was der Summe der Außenmaße (Höhe+Länge+Breite) entspricht.

Mehr erfahrenarrow

Kinder ohne Begleitung

Kinder über fünf Jahren können alleine reisen. Alle Kinder zwischen 5 und 11 Jahren, die allein mit Avianca reisen, müssen diesen Service in Anspruch nehmen. Darüber hinaus müssen Kinder im Alter von 5-14 Jahren, die in die/aus den USA reisen, den Service für unbegleitete Minderjährige in Anspruch nehmen.

Mehr erfahrenarrow

Kleinkinder

Kleinkinder sind definiert als Kinder unter zwei Jahren. Kleinkinder, die jünger als zehn Tage alt sind, dürfen nicht mit an Bord genommen werden. Ein Kleinkind unter zwei Jahren, das auf dem Schoß eines Erwachsenen reist, muss jedoch nur 10 % des Flugpreises des Erwachsenen zahlen, zuzüglich des zusätzlichen Betrags für Sicherheit, Treibstoffgebühren und internationale Steuern.

Mehr erfahrenarrow

Haustiere

Haustiere können mit Avianca in der Kabine reisen, wenn sie nicht mehr als 8 kg wiegen, ohne ihren Transportbehälter. Für Haustiere, die in der Kabine reisen, dürfen die Transportbehälter nicht größer als 41 cm x 30 cm x 20 cm sein. Jeder Fluggast darf nur ein Transportmittel zusätzlich zu seinem regulären Handgepäck mitnehmen. Haustiere, die das Höchstgewicht für die Beförderung in der Kabine überschreiten, können stattdessen im Frachtraum befördert werden. Um im Frachtraum befördert werden zu können, müssen die Tiere mindestens 10 kg und dürfen höchstens 20 kg wiegen.

Mehr erfahrenarrow