Top banner

Zagros Airlines (IZG) Sitzpläne

Die iranische Fluggesellschaft Zagros Airlines wurde im Jahr 2005 gegründet. Ihr Hauptsitz befindet sich in Teheran, Iran. Ihr wichtigstes internationales Drehkreuz ist der internationale Flughafen Teheran Imam Khomeini. Die Fluggesellschaft hat auch einen Sitz am internationalen Flughafen Mashhad (inländisches Drehkreuz). Zagros Airlines betreibt Passagierlinienflüge. Armenien, Aserbaidschan, Iran, die Türkei und die Vereinigten Arabischen Emirate sind die wichtigsten Zielländer. Insgesamt fliegt die Fluggesellschaft 21 Ziele an. Die Flotte von Zagros Airlines besteht aus 16 Flugzeugen.

Zagros Airlines ist eine der erkennbar global Fluggesellschaften der Welt, insbesondere Anbetracht ihres Umsatz und ihrer Flottengröße. Wenn Einzelpersonen einen bestimmten Flughafen und seinen Ort durchsuchen möchten, können sie diese Informationen mit dem ICAO-Code IZG. Der Sitzplan der Fluggesellschaft für Zagros Airlines ist wohlhabend und praktisch. Das Unternehmen betreibt mehrere Knotenpunkte auf der ganzen Globus, wobei die wichtigste platziert in Iran/CITY ist. Das Zagros Airlines - Array enthält 55 Flugzeugs mit unterschiedlichen mehrere aus der Zagros Airlines-Flugplatzkarte. Der Sitzplan für Zagros Airlines Flugzeug ist ziemlich verschieden. Basierend auf dem mehrere des Sitzplans aus dem Flugzeug Sitzplan kann das Flugzeug kann aus First, Business, Economy Premium and Economy verwenden. Ihre Flotte besteht aus mehrere Flugzeuge mit Sitzplänen von verschieden Zagros Airlines.

Auf seatmaps.com haben wir eine umfassende Datenbank mit Sitzplänen für alle von Zagros Airlines betriebenen Flugzeuge zusammengestellt. Klicken Sie auf die Links unten, um die Sitzpläne anzuzeigen.

Mehr erfahren
  • Zagros Airlines

Flotte

Airbus

McDonnell Douglas

Regeln für den Check-in

Die Fluggesellschaft bietet keinen Online-Check-in auf ihrer Website an. Stattdessen müssen die Passagiere am Flughafen einchecken. Die Fluggesellschaft empfiehlt, dass Fluggäste bei Inlandsflügen zwei Stunden und bei internationalen Flügen drei Stunden vor der geplanten Abflugzeit am Flughafen eintreffen.

Mehr erfahren

Gepäck

Die Fluggesellschaft erlaubt den Fluggästen die Mitnahme eines Handgepäcks mit einem Gewicht von maximal 6 kg und einer Größe von 45 cm x 33 cm x 20 cm. Auf internationalen Flügen dürfen die Passagiere 25 kg und auf Inlandsflügen 20 kg mitnehmen. Jedes Gepäckstück, das die Freigepäckgrenze überschreitet, wird pro kg berechnet.

Mehr erfahren

Kinder ohne Begleitung

In Ausnahmefällen bietet die Fluggesellschaft einen Begleitservice für Minderjährige an. Um die Informationen zu klären, wenden Sie sich bitte an die Verkaufsabteilung.

Mehr erfahren

Kleinkinder

Die Fluggesellschaft erlaubt die Beförderung von Kleinkindern. Zur Klärung der Informationen wenden Sie sich bitte an die Verkaufsabteilung.

Mehr erfahren

Haustiere

Die Fluggesellschaft erlaubt die Beförderung von Tieren in Ausnahmefällen. Zur Klärung der Informationen wenden Sie sich bitte an die Verkaufsabteilung.

Mehr erfahren