Top banner

Air Arabia (G9) Sitzpläne

Air Arabia wurde am 3. Februar 2003 gegründet und nahm am 28. Oktober 2003 den Betrieb auf. Die Fluggesellschaft ist der erste Low-Cost-Carrier im Nahen Osten. Der Hauptsitz von Air Arabia befindet sich am internationalen Flughafen Sharjah in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die wichtigsten Drehkreuze des Unternehmens sind der Sharjah International Airport, der Borg El Arab Airport, der Mohamed V International Airport, der Abu Dhabi International Airport und der Ras Al Khaimah International Airport. Air Arabia ist Mitglied der Arab Air Carriers Organization. Das Streckennetz der Fluggesellschaft besteht aus 170 Zielen. Die Flotte des Unternehmens besteht aus 57 Flugzeugen.

Air Arabia ist eine der größer Fluggesellschaften im gesamten Planet. liefert einen vollständigen Sitzplan der Fluggesellschaften von Air Arabia mit ideal praktisch Stühle ideal für lange Reisen. Air Arabia sich machen Namen auf dem heute Industrie zu machen, insbesondere angesichts seines Einnahmen, seiner Flottengröße und des Sitzplans von Air Arabia. Die ISu-Flotte hat ein reichhaltiges Sortiment von von Flugzeug. Air Arabia besitzt viele hubs global, wobei sich die Haupt in United Arab Emirates/CITY befindet. Die Unternehmen hat ihren eigenen ABY, der viel einfacher Dinge relevant für Zusammenhang mit der Institution und analysieren grundlegender internationaler Technologiestandards für Standards und Vorgang Design der Fluggesellschaft, Untersuchung, von Unfällen usw. vereinfacht . Darüber hinaus erfüllt Air Arabia erfüllt die Bedingungen der IATA, die die Geschäft der Fluggesellschaft darstellen, entwickeln und ihr dienen sollen. Deshalb sind alle Flugzeuge laufen Besitz einer Firma anwenden G9 Sitzplan. Wenn Einzelpersonen einen bestimmten Flughafen und seinen Ort durchsuchen möchten, können sie diese Informationen mit dem ICAO-Code ABY. Dies ist besonders praktisch, wenn der Sitzplan des Flugzeugs Air Arabia für den Passagier von Bedeutung ist. Air Arabia wird durch 15 Fluggesellschaften mit einer relativ vielfältigen ziemlich Flugsitzkarte ergänzt. Flugzeuge gehen zu einer großen Anzahl von Standorte. Kabinen Flugzeug mitkommen First, Business, Economy Premium and Economy. Sie alle haben mehrere Requisiten und Sitzpläne. In Hauptity Flugzeugen ist mindestens eine Gleichstromsteckdose vorhanden. Je nach Kabinenklasse beinhalten die Transporte verbessert Komponenten, die einen bequemen Flug ermöglichen.

Auf seatmaps.com haben wir die umfassendste Datenbank mit Sitzplänen zusammengestellt. Klicken Sie auf die nachstehenden Links, um Sitzpläne für alle von Air Arabia betriebenen Flugzeuge anzuzeigen.

Mehr erfahren
  • Air Arabia

Flotte

Airbus

Regeln für den Check-in

Die Fluggesellschaft bietet mehrere Möglichkeiten für den Check-in an: am Flughafen: Check-in-Schalter öffnen 3 Stunden vor Abflug und schließen 1 Stunde vor Abflug für die Economy Class und 45 Minuten vor Abflug für die Business Class; City Check-in (nur VAE); Online Check-in.

Mehr erfahren

Gepäck

Das zulässige Höchstgewicht pro Gepäckstück beträgt 32 kg und die Abmessungen 160 cm. Freies Handgepäck von bis zu 10 kg. Die Abmessungen sollten 55 cm x 40 cm x 20 cm einschließlich Griff, Taschen und Rollen nicht überschreiten. Passagiere mit Kleinkindern (bis zu zwei Jahren) dürfen zusätzlich eine Tasche in Standardgröße als Handgepäck mitnehmen.

Mehr erfahren

Kinder ohne Begleitung

Kinder über 12 Jahren dürfen ohne Begleitung reisen. Ist das Kind unter 12 Jahren, muss es von einem anderen Fluggast über 16 Jahren begleitet werden.

Mehr erfahren

Kleinkinder

Zum Zeitpunkt der Reise muss das Kind zwischen 15 Tagen und 2 Jahren alt sein. Aus Sicherheitsgründen muss jedes Kind unter 2 Jahren von einem Erwachsenen begleitet werden. Kinderbetten werden, sofern vorhanden, nur für Passagiere in der ersten Sitzreihe bereitgestellt. Die Anzahl der Kinderbetten ist begrenzt.

Mehr erfahren

Haustiere

Die Mitnahme von Tieren und Haustieren in der Kabine ist nur für Falken erlaubt. Die Reservierung muss mindestens 48 Stunden vor der geplanten Abflugzeit des Fluges erfolgen. Die Gebühr für Falken beträgt das Dreifache des normalen Übergepäcktarifs. Bei mehr als einem Falken pro Flugbegleiter müssen zusätzliche Plätze reserviert werden.

Mehr erfahren